SG NSW – SG Parr Medelsheim 0:2

 

 

Auch wenn das Ergebnis das nicht wiederspiegelt, haben unsere Mädels wirklich ein sehr gutes Spiel gemacht. Ging das Hinspiel noch fast zweistellig aus, reichte es gestern bei den Meldesheimern nur für zwei Tore, die aber leider für einen Sieg reichten. Dabei war die Chancenausbeute der Gäste bei 100%, die unserer Mädels allerdings bei Null; denn Chancen gab es einige, nur sollte wieder einmal kein Treffer gelingen.

 

Unsere SG NSW verabschiedet sich nun erst einmal in die Winterpause. Hoffen wir, dass im neuen Jahr auch der Fußballgott wieder auf der Seite unserer Damen steht und sie endlich die leistungsbedingten verdienten Punkte einfahren können.

 

 

FC Niederkirchen – SG NSW   1:1

Tor: Anne Stoll-Küntzer

 

12.Spieltag spielfrei !

 

SV Dirmingen - SG NSW  5:0

 

FSG Schmelz/Limbach  - SG NSW  2:2

Tore: Lisa Finkler, Marie Valentin

 

Der  Fußballgott ist aktuell nicht auf der Seite unserer SG NSW – Mädels. Beim Spiel in Schmelz musste unsere Elf zunächst mit einem Rückstand klar kommen. Kämpfte sich aber – gerade in Hälfte zwei – ins Spiel und zeigte den absoluten Siegeswillen. Lisa Finkler und Marie Valentin drehten das Spiel und unsere Elf drängte und hoffte auf den ersten Sieg. Leider hatte der Schiedsrichter etwas dagegen. Er gab kurz vor dem Ende einen äußerst umstrittenen Elfmeter für die Gastgeberinnen, die diesen zum 2:2 Endstand verwandelten.  So konnte erneut kurz vor dem Ende nur ein Punkt mitgenommen werden – ein Sieg wäre aber auf jeden Fall verdient gewesen.

 

 

SG NSW – SG Bostalsee 1:3

Tor: Luisa Spang

 

Im Derby gegen die SG Bostalsee sollte eigentlich der lang ersehnte Sieg auch bei den Damen eingefahren werden. Leider waren die Gäste aber zweikampfstärker. Bei der SG NSW hatte man die Nervosität und der Druck gespürt, wollte man doch gegen den direkten Tabellennachbarn auf keinen Fall verlieren, um nicht den Anschluss zu verpassen. Lediglich Luisa Spang gelang der Ehrentreffer.Jetzt heißt es weiterhin „Mund abwischen“ und nicht aufgeben.

 

 

SG NSW - SG Göttelborn  0:15

 

SC Falscheid – SG NSW   0:0   3Punkte für SC Falscheid

Von unserer Seite abgesagt wegen Spielermangel (Verletzungsbedingt, Schichtdienst)

 

SG NSW – SG Bliesmengen/Bliesransbach 1:1

Tor: Annika Schwarz

 

Endlich der erste Punkt – der sich aber leider gleichzeitig wie eine erneute Niederlage anfühlt. Die SG NSW – Damen zeigten von Beginn an Einsatzwillen und Kampfgeist. Die Gäste hatten dabei zunächst wenig entgegenzusetzen. Zwei Minute vor der Pause erzielte Annika Schwarz nach einem tollen Spielzug das viel umjubelte 1:0. Nach dem Wechsel wollten die Gäste unbedingt ausgleichen, scheiterten aber zunächst an der guten Defensivleistung der Mannschaft und dem Lattenkreuz. Drei Minuten fehlte der SG NSW im Endeffekt für den ersten Sieg, denn in Minute 90 + 3 fiel der Ball dann doch noch im Steinberger Tor ein.

 

 

DJK St. Ingbert - SG NSW 4:1

Tor: Luisa Spang

 

Währenddessen müssen unsere Mädels weiter auf den ersten Sieg in der neuen Verbandsliga warten. Bei der DJK aus St. Ingbert gelang nur Luisa Spang der Ehrentreffer. Die Mannschaft hielt gut mit, aber individuelle Fehler werden in der in diesem Jahr besonders starken Verbandsliga hart bestraft. „Gefühlt spielen wir dieses Jahr Regionalliga“. Aber Mädels, Kopf hoch: Es sind noch andere in der Liga, die noch keine Punkte haben und Besonderheit der „Steinberger“ war es schon immer, bis zum Schluss alles zu geben.

 

SG NSW – FFC Dudweiler 1:3

Tor: Marie Valentin

 

Die Mädels hätten den 9-Punkte-Tag in Steinberg perfekt machen können, unterlagen aber leider im ausgesprochen guten Duell am Ende mit 1:3. Dabei war eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen. Marie Valentin brachte die Gastgeberinnen dabei per Foulelfmeter in Führung, noch vor dem Wechsel glichen die Dudweiler aus. Nach der Halbzeit gab es auf beiden Seiten gute Chancen, wobei die Gäste diese besser nutzen konnten.

SG Parr Medelsheim - SG NSW  8:2

Tore: Anna Maria Valentin, Carina Seibert

 

SG NSW – FC Niederkirchen 1:12

Tor: Anna Maria Valentin

 

1.Spieltag spielfrei !

DJK Saarwellingen hat abgemeldet